Archive for the Category Haiku & Co

 
 

Mai-Impressionen

Heller Mai-Morgen,
des Frühlings Grünen im Park,
die Blütenbilder.

Dort an Baches Rand
Sumpfdotterblumen glänzen
und schaukeln im Wind.

Der Amsel Solo
tönt aus dem Taschentuch-Baum,
schwebt in die Weite.

© Foto u. Text: Ingrid Herta Drewing
Wiesbaden, Nerotal, Schwarzbach

Die Neroberg-Bahn

Nostalgisch und schön,
umweltfreundliches Gefährt,
lockt in den Frühling.

© Foto und Text: Ingrid Herta Drewing

Krähe im Park

Die stolze Krähe,
nicht beim Picknick mit andern,
posiert als Denkmal.

© Foto und Text: Ingrid Herta Drewing

Scilla

Blaue Teppiche,
unter den kahlen Bäumen
des Frühlings Malkunst.

© Foto u. Text: Ingrid Herta Drewing,
Wiesbaden, Am Warmen Damm,

Wunsch

Botschaft „Stop the War“
in den Himmel geschrieben.
Ach, würde es wahr!

© Foto u.Text: Ingrid Herta Drewing,

Heute am Himmel üBer Wiesbaden

Im Hof

Eichhörnchen-Frühsport
in den Blauregen-Ranken
der Hausfassade.

© Foto u. Text: Ingrid Herta Drewing

Frühlingsboten

Kraniche ziehen,
schreiben ihr Siegeszeichen
hoch in den Himmel.

Schneeglöckchen, Krokus
grüßen in den Vorgärten,
und die Amsel singt.

Doch kühler Morgen
spielt mit meinem Atemhauch
und Frühlingsträumen.

© Foto u. Text : Ingrid Herta Drewing

Winters Abschied

Schneereste im Park,
Magnolien-Knospen schwellen,
Frühlingserwartung.

© Foto u. Text : Ingrid Herta Drewing,

In der Taunusstraße

Frühlingsgeflüster
der Kätzchen im Haselbaum
nach Winters Gastspiel.

© Foto u. Text : Ingrid Herta Drewing

Achter Januar

Sonniger Morgen,
Schnee gepudert die Dächer
Winter ist zu Gast.

© Foto u. Text : Ingrid Herta Drewing